Neu TESTOROX C250 Vergrößern

TESTOROX C250

Neuer Artikel

38,00 €

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Anweisung
Chemische Eigenschaften von Testosteron Cypionate
Wie bereits erwähnt, Testosteron Cypionate ist einfach Testosteron mit dem Cypionate Ester an die Testosteron chemische Struktur gebunden. Speziell "Cypionate" ist Cypionsäure, aber einmal an Testosteron gebunden wird es richtig in der Chemie als Ester Bindung (oder Ester-Verbindung) bezeichnet. Cypionsäure ist chemisch an die 17-Beta-Hydroxylgruppe auf der Testosteron-Struktur gebunden. Verestert anabole halten einen höheren Grad an Löslichkeit in Fetten, und daher lassen Sie langsamer von der Injektionsstelle im Vergleich zu nicht-veresterten Testosteron - jedoch ist dies nicht der Hauptgrund, warum Ester verlängern die Freisetzungsrate und Halbwertszeit der gegebenen anabole Steroide ist es befestigt. Der Hauptgrund für die Erhöhung seiner Halbwertszeit und Freisetzungsrate ist aufgrund der Tatsache, dass, wenn Testosteron Cypionate in den Blutkreislauf eintritt, Enzyme an das Testosteron Cypionate Molekül binden und brechen die Bindung zwischen dem Ester und dem Hormon, die eine unterschiedliche Menge an Zeit in Abhängigkeit von der Größe des Esters in Frage nimmt. Aus diesem Grund besitzen größere Ester wie Cypionate, Enanthate, Decanoate und so weiter längere Halbwertszeiten als die kleineren kürzeren Ester wie Propionat, Phenylpropionat, Acetat usw. Daher, das Endergebnis ist, dass der Ester aus dem Hormon über Enzyme entfernt wird, und was nach dieser chemischen Interaktion übrig bleibt, ist reines Testosteron, das frei ist, seine Arbeit im Körper zu tun. Dieser Prozess der Enzyme, die den Ester aus dem Testosteron-Molekül abzweidert ist, ist letztlich verantwortlich für die langsameren Freisetzungsraten. Reines Testosteron allein ohne Ester daran gebunden besitzt eine Halbwertszeit von etwa 2 – 4 Stunden. Wenn der Cypionate Ester daran befestigt ist, Schaffung von Testosteron Cypionate, die Halbwertszeit von Testosteron wird jetzt auf 12 Tage verlängert, was zu einer langsameren Freisetzung und Aktivität des Hormons führt.

Eigenschaften von Testosteron Cypionate
Testosteron Cypionate Attribute und ausdrucksstarke Eigenschaften folgt, was jede Person von Testosteron-Vorbereitung erwarten würde, mit Ausnahme der unterschiedlichen Freisetzungsraten und Halbwertszeiten. Es muss jetzt für den Leser klar gestellt werden, dass Testosteron ist sehr viel buchstäblich das ursprüngliche anabole Steroide, die endogen natürlich in allen Menschen und in der überwiegenden Mehrheit der Tierarten hergestellt wird. Zwei wichtige Fakten ergeben sich daraus: 1. Testosteron wird als Basismessung verwendet, mit der alle anderen anabolen Steroide gemessen werden, und, 2. Weil Testosteron ist die natürlichste anabole Steroide bereits vom menschlichen Körper hergestellt, Testosteron gilt als die sicherste anabole Steroide für den Einsatz, wie jeder einzelne Körper ist bereits an die Auswirkungen von Testosteron nur in geringerem Maße gewöhnt. Im Wesentlichen, die Verwendung von Testosteron für die Zwecke des Körpers und Leistungssteigerung ist einfach die Supplementierung von zusätzlichem Testosteron - Dies könnte leicht definiert werden als die Praxis der Verabreichung (entweder durch Injektion oder Einnahme) mehr von einem Hormon in den Körper, die es bereits produziert und nutzt.

Testosteron Cypionate Nebenwirkungen
Wenn Nebenwirkungen betroffen sind, Testosteron Cypionate könnte als moderat beschrieben werden. Es wird oft mit seinem fast identischen Bruder verglichen, Testosteron Enanthate. Die Wahrheit der Sache ist, dass Testosteron Cypionate hat eine längere Halbwertszeit aufgrund seiner längeren Fettsäure Ester Kette, die seine Nebenwirkung Profil immer so leicht moduliert, aber dies ist wirklich eine Frage der Haarspaltung und nie spürbar. Im Kern, Es ist eine Testosteron-Variante und wird daher mit ihm alle Nebenwirkungen bekannt Testosteron tragen. Testosteron ist das primäre männliche Hormon beim Menschen und in allen Wirbeltieren hergestellt, und ist der Vater aller anabolen Steroide. Natürlich, wenn es um jede Diskussion über Nebenwirkungen kommt, muss man berücksichtigen, dass es unterschiedliche Unterschiede zwischen Individuen aufgrund von Faktoren wie individuelle Körperreaktion, Alter, Empfindlichkeit, und Genetik. Dies sind alle Faktoren, die bestimmen, ob jemand bestimmte Nebenwirkungen in mehr oder weniger Grad auftreten kann, oder ob sie diese Nebenwirkungen überhaupt nicht auftreten.
Östrogene Nebenwirkungen sind die erste und primäre Sorge, die fast alle anabole Steroide Benutzer betrachten und Forschung rund um Testosteron Cypionate. Testosteron selbst ist dafür bekannt, ein aromatisierbares anabole Steroide (bedeutungsvoll, es wandelt um – aromatisiert – in Östrogen im Körper). Die Aromatisierungsrate von Testosteron Cypionate im Verhältnis zu anderen anabolen Steroiden ist bestenfalls moderat. Die Rate der Aromatisierung ist auch stark abhängig von der Dosierung, und damit die gesamten Blutplasmaspiegel von Testosteron zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die allgemeine Regel ist, dass mehr Testosteron gleich mehr Aromatisierung in Östrogen. Mögliche östrogene Nebenwirkungen sind die folgenden: Wassereinlagerungen und Blähungen, Erhöhung des Blutdrucks (Ergebnis aus Wassereinlagerungen), erhöhte Fettzunahme / Retention, und mögliche Entwicklung von Gynäkomastie.
Da Testosteron Cypionate ist ein Androgen, Benutzer sind auch anfällig für androgene Nebenwirkungen sowie. Testosteron ist auch bekannt für seine Reduktion auf eine viel stärkere Androgen, Dihydrotestosteron (DHT), im Körper – vor allem in höheren Graden in verschiedenen Geweben, wie die Kopfhaut, Prostata, und Haut. Dies ist, wo die eigentliche Masse der androgenen Nebenwirkungen kommen, im Gegensatz zu Testosterondirekte Interaktion mit Androgen-Rezeptoren selbst. Mögliche androgene Nebenwirkungen sind die folgenden: erhöhte fettige Haut (Sebum-Sekretion), erhöhte Akne-Bildung (verbunden mit Talgsekretion), Körper- und Gesichtshaarwachstum, und das erhöhte Risiko, männliche Haarausfall (MPB) erleben, wenn das Individuum die genetische Veranlagung dafür besitzt.
Ähnlich wie Testosteron Enanthate, Testosteron Cypionate wurde in Studien gefunden, um absolut keine hepatotoxische (Leber toxische) Aktivität im Körper auszuüben, auch wenn oral verabreicht, was als extreme Dosen betrachtet werden würde.
Da Testosteron ist, natürlich, ein androgenes anabole Steroide, Es erzwingt Unterdrückung und Abschaltung der hypothalamischen Hoden hypophysen Achse (HPTA) während des Gebrauchs. Mit anderen Worten, Es wird dazu führen, dass der Körper die Herstellung seiner eigenen natürlichen endogene Testosteron zu stoppen. Andere bekannte mögliche Nebenwirkungen, die Testosteron Cypionate Verwendung folgen sind negative kardiovaskuläre Auswirkungen, vor allem die Verringerung der "gute" (HDL) Cholesterin in den Blutkreislauf während des Gebrauchs.

Testosteron Cypionate Zyklen und verwendet
Wie bei fast jeder Testosteron-Variante oder Derivat, Testosteron Cypionate Zyklen neigen dazu, fast immer für den Zweck der Füllstoffe verwendet werden. Obwohl seine ideale Verwendung ist für diesen Zweck, Dies ist nicht zu sagen, dass es nicht effektiv verwendet werden kann (wenn auch in einer niedrigeren Dosierung) für Schneidzyklen, wo Fettabbau das primäre Ziel ist. Für die Zwecke der Füllstoffe und/oder die Gewinnung von Masse und Stärke, Testosteron Cypionate wird in der Regel in einer höheren Dosierung (ca. 500mg/Woche) eingesetzt. Es wird in der Regel in dieser Dosierung für einen Zeitraum von 12 – 14 Wochen aufgrund seiner längeren Ester verwendet, und daher längere Halbwertszeit. Testosteron Cypionate besitzt eine Halbwertszeit von etwa 10 – 12 Tage. Im Vergleich, sein enges Pendant Testosteron Enanthate ist fast das gleiche, mit einer Halbwertszeit von etwa 7 – 10 Tage.
Unabhängig vom Zyklus Ziel, ob es schneiden oder Füllstoffe, Testosteron Cypionate wird in der Regel mit und gestapelt mit anderen anabolen Steroiden, die sehr ähnliche Eigenschaften aus offensichtlichen Gründen besitzen verwendet. Es ist ein gemeinsamer Begleiter zu Verbindungen wie Nandrolon Decanoate, Die in der Regel für die gleiche 10 - 12 Wochen Länge wie Testosteron Cypionate laufen, und eine "Kickstarting" Verbindung wie Methandrostenolone ist in der Regel vom Beginn des Zyklus enthalten, bis es um Woche 4 oder 6 eingestellt wird.

Testosteron Cypionate Dosierung und Verabreichung
Medizinisch, Testosteron Cypionate wird bei 250mg einmal alle 2 – 4 Wochen verschrieben, die auch abhängig ist vom Protokoll des Arztes, und der Fortschritt des Patienten in seiner TRT-Therapie.
Im Bereich der Bodybuilding und Leistungssteigerung, Testosteron Cypionate ist in der Regel bei etwa 300 - 500mg wöchentlich als Anfänger Dosierungsbereich laufen. Mittlere Testosteron Cypionate Dosierungen sind oft im Bereich von 500 – 750mg pro Woche, und fortgeschrittene Benutzer sind dafür bekannt, so hoch wie 1.000mg oder mehr pro Woche von Testosteron Cypionate laufen.
Da Testosteron Cypionate besitzt eine Halbwertszeit von etwa 10 – 12 Tage, Es wird empfohlen, dass Testosteron Cypionate einmal pro Woche bei einem absoluten Minimum verabreicht wird. Jedoch, Wenn man die bestmöglichen Ergebnisse erleben will, idealerweise Testosteron Cypionate würde zweimal pro Woche verabreicht werden, wo die Dosierung gleichmäßig zwischen Injektionen aufgeteilt wird. Zum Beispiel, eine Testosteron Cypionate Dosis von 500mg /Woche sollte als 250mg am Montag und 250mg am Donnerstag jede Woche verabreicht werden. Dies minimiert Spitzen und Täler im Blutplasmaspiegel, und reduziert somit auch bestimmte unerwünschte Nebenwirkungen durch spiking Blutplasmaspiegel des Hormons.

Reviews

Write a review

TESTOROX C250

TESTOROX C250